Weiterbildungen

2017:

Juni 2017:
– multimodales Schmerzmanagement bei Hund und Katze
– Triggerpunktuntersuchung beim Hund
– Pulsdiagnostik nach Nogier

September 2017:
– Biomechanik des Hundes
– Periphere Neurologie des Hundes
– Therapiekonzepte auf Basis der Biomechanik und Neurologie

2018:

Pragmatische Akupunktur zur Schmerztherapie
2 Module in 6 Tagen, 42 Stunden

2019:

– die homöopathische Notfallapotheke
– Hunde in Bewegung mit Prof. Dr. Dr. h.c. Martin S. Fischer

November 2019 bis Juni 2021:

canine Osteopathie beim FBZ-vet, Christiane Gräff, Neuwiesenstr. 4, D-76689 Karlsdorf-Neuthard, Abschluss mit Diplom zur Hundeosteopathin

2022:

Februar 2022:
Phytotherapie bei Hund, Katze und Pferd, Phytomed AG, Hasle bei Burgdorf

Juli 2022:
Strukturelle canine Osteopathie- Aufbaukurs 1,
FBZ-Vet, Christiane Gräff, D- Karlsdorf