Weiterbildungen

2017:

 

Juni 2017:
– multimodales Schmerzmanagement bei Hund und Katze
– Triggerpunktuntersuchung beim Hund
– Pulsdiagnostik nach Nogier

September 2017:
– Biomechanik des Hundes
– Periphere Neurologie des Hundes
– Therapiekonzepte auf Basis der Biomechanik und Neurologie