über mich

Flyer

Im Alter von 3 Jahren habe ich von meinem Grossvater zu Ostern zwei Hasen geschenkt bekommen. Seit dieser Zeit begleiten mich „fellige“ Familienmitglieder aller Art. Aktuell sind dies unsere Katze Lumpi und unser Hund Campino.

Im Jahr 2011 habe ich mich entschlossen, die schon immer geliebte Arbeit mit Tieren zum Beruf zu machen. 2012 habe ich für meine tiermedizinischen Kenntnisse während zwei Semestern Veterinärmedizin an der Universität Zürich und durch Wochenend-Dienste in einer Tierklinik die Basis gelegt. Von Mai 2013 bis Februar 2016 war ich bei der Anisana in Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin. Ende Februar 2016 habe ich die Prüfung zur Hundephysiotherapeutin erfolgreich abgeschlossen.

Meine Freizeit verbringe ich draussen und in Bewegung… natürlich mit dem Hund, auf dem Bike, mit den Skiern, joggend, reitend, wandernd oder wie auch immer.

2 Replies to “über mich”

  1. Liebe Martina,
    Du hast Dir vorgenommen Hundephysiotherapeutin zu werden.
    Jetzt bist Du es, herzlichen Glückwunsch zum Diplom.
    Wir freuen uns mit Dir und sind stolz auf Dich.
    Deine Eltern

  2. Hallo Martina
    Super , was du machst. Wünsch dir viel Erfolg dabei und hoffe, dass es familienfreundlich ist. Liebe Grüße aus Venedig .
    Michele mit Antonia und leider nicht mehr mit Anke – zwecks Trennung
    Ps: hab oft an euch gedacht